+49 89 41616260

Last minute Halloween-Kostüme für Kinder selber machen

Auch wenn das Thema noch bis vor ein paar Jahren bei uns gar keines war: mittlerweile ist die Halloween-Welle definitiv auch zu uns über geschwappt. Aus Kinderaugen ist das Ganze ja auch eindeutig eine tolle Sache – was gibt es besseres als Verkleiden und Unmengen Süßigkeiten?

Aus der elterlichen Perspektive sieht das schon wieder anders aus: schließlich ist es schwierig, den gestifteten Süßkram vor dem Verzehr auf Tauglichkeit zu prüfen (wenn schon kein Bio-Siegel, dann wenigstens keine allzu großen Zuckerbomben…?). Und dazu neben dem sonstigen Alltagsstress auch noch ein passendes Kostüm aus dem Hut zaubern zu müssen, sorgt sicherlich vielerorts für Schweißperlen…

Zum Glück aber ist der Ideenklau bei anderen in diesem Fall ja vollkommen legitim und man muss nicht das Rad bzw. den Vampir neu erfinden! Wir haben uns mal nach schönen Inspirationen umgesehen – hier unsere Top 10 Last-Minute-Halloween-Kostüme für Kinder.

Bei den von uns gewählten Kostüm-Ideen war uns vor allem wichtig, dass die Kinder die Kostüme auch im kalten Herbst tragen können, sie leicht herzustellen, und vor allem schaurig-schön sind.

Das Spinnen-Kostüm

Ob Du nur eine Spinne oder ein Spinnennetz machst, oder gleich beides, kommt auf Deine Zeit sowie die Anzahl der zu verkleidenden Kinder an. Fix gemacht sind beide – und ganz ohne Nähen! Strumpfhosen bekommt man heutzutage sogar im Drogeriemarkt, und weißen Filz kann man zur Not auch durch ein ausgedientes Laken ersetzen. 
Quelle: www.prettyplainjanes.com

Das Hexen-Kostüm

Was wäre Halloween ohne eine Hexe? Für uns unvorstellbar. Dieses hier ist schnell gemacht: Der Stoff wird oben einfach mit einem Tunnelzug festgezogen, Ärmel braucht es keine, und karierte Taschen sind ruck zuck ausgeschnitten und aufgenäht. Und für den Besen geht man einfach kurz in den Wald, schon hat man die Zutaten beisammen. Kein Hexenwerk also.

 

Quelle: mermagblog.com

Das Würfel-Kostüm

Hast Du eine Glückszahl? Wahrscheinlich die 1, denn da guckt der Kopf Deines kleinen Halloween-Lieblings heraus. Einfach einen quadratischen Pappkarton nehmen, der groß genug ist, dass Dein Kind darin Platz hat. Die Box dann entweder bemalen oder mit schwarzem Papier bekleben, Löcher für Arme, Beine, und Kopf ausschneiden, und Zahlen-Punkte aufkleben.

Quelle: Tony Lanz

Das Muskelmann-Kostüm

Dieses Kostüm hat den Vorteil, dass es auch über einem Schneeanzug mit dicken Daunen zur Geltung kommt. Großartig sind die aufgemalten Tattoos, und vor allem das Gewicht hat es uns angetan. Noch ein kleiner zusätzlicher Tipp von uns: super Muskeln zaubert man ganz einfach mit Schwimmflügeln, die man unter der Kleidung trägt.

Quelle: ohhappyday.com

Das Kürbis-Kostüm

Hierzu benötigt man Tüll, Tüll, und nochmals Tüll. Und zwar in Orange und Grün. Und am besten noch ein orangenes T-Shirt dazu, auf das man ein schwarzes Gesicht malen kann. Der Tüllrock ist schnell mit einem grünen Band zusammengeknotet, und vielleicht findet man ja noch eine grüne Mütze – ansonsten kommt grüner Tüll zum Einsatz.

Quelle: Pinterest

Das Bonbon-Kostüm

Süßes oder Saures? Diese Frage stellt sich hier gar nicht erst. Absolut zuckersüß ist dieses Kostüm ganz von allein. Die Herstellung ist denkbar einfach, auch wenn man hierfür etwas mehr Zeit einplanen muss, da das Pappmaché Bonbon gut austrocknen muss.

Quelle: ohhappyday.com

Das Dinosaurier-Kostüm

Für Kinder sind Dinosaurier – auch wenn sie wirklich mal gelebt haben – doch irgendwie Fabelwesen. Und für uns Erwachsene irgendwie auch. Daher kann man in der Farbgebung auch einfach ganz nach dem Geschmack des Kindes gehen. Passt prima über jeden Schneeanzug.

Quelle: running-w-scissors.com

Das Mumien-Kostüm

The Mummie returns… und zwar an Halloween! Dieses Kostüm ist nicht nur denkbar einfach, sondern auch unfassbar gruselig. Ein altes Laken oder eine Tischdecke sind ideal, vor allem wenn sie nicht mehr ganz weiß sind. Denn so eine Mumie kommt in ihrem Leben ja ganz gut rum.

 

Quelle: Pinterest, kellyrhoadesphotography.com

Das Vogelscheuchen-Kostüm

Nun hat die Vogelscheuche endlich mal eine Aufgabe, denn nur so im Feld herumstehen ist ja nicht wirklich aufregend. Das Schöne an diesem Kostüm ist, dass es herrlich unprofessionel aussehen darf. Ein paar Flicken auf eine Latzhose genäht, Stroh oder Bast addiert, und ein kariertes Hemd. Fertig.

Quelle: costume-works.com

Das Schnecken-Kostüm

Schnecken kennt man nun nicht wirklich aus Halloween-Geschichten. Aber sie sind so herrlich schleimig – und das Kostüm einfach zu niedlich, um es nicht zu erwähnen. Auch sind hier weder Nähkünste noch hohe Bastelaffinität gefragt. Und sogar im Schneckentempo ein schnell gemachtes Kostüm.

Quelle: ohhappyday.com

Großartige Halloween Deko

Meri Meri sorgt mit großartiger Halloween-Deko für den ultimativen Effekt. Los geht’s…

Halloween Deko

Meri Meri Halloween Deko

Pappteller im Halloween-Design

Halloween Deko Teller

Halloween Pappbecher

Halloween Girlande

Halloween Girlande

Halloween Bälle mit Überraschung

Spinnennetz Tiara & Tutu

Servietten in Gespenst-Form

Halloween Servietten

Halloween Ballons

Halloween Ballons

Skelett-Knallbonbons mit Konfetti

Halloween Spooky Crackers

Halloween-Girlande

Meri Meri Boo Halloween-Girlande

Halloween Deko Spinnen

Meri Meri Halloween Deko

Halloween Party-Tröten

Halloween Party Blower

Skelette zum Aufhängen

Halloween Skelett Deko

Halloween Muffin Set

Halloween Cupcake Kit

Halloween Papierfächer

Meri Meri Halloween Deko

Deko-Fledermäuse zum Aufhängen

Halloween Fledermäuse

Halloween Tattoos

Halloween Tattoos

Spinnen zum Aufhängen

Halloween Deko spinne

Halloween Girlande

Halloween Girlande

Happy Halloween an alle!

Pin It on Pinterest